Kontakt zum Bürgerbüro


DIE LINKE

Kreisverband Coburg


Heiligkreuzstrasse 4

96450 Coburg

Telefon 09561 / 79 59 203
E-Mail kontakt@DieLinke-Coburg.de

Öffnungszeiten

Mo:  10.00 - 13.00 Uhr
Di:    10.00 - 13.00 Uhr
Mi:    15.00 - 18.00 Uhr
Do:   10.00 - 13.00 Uhr
Fr:    17.00 - 19.00 Uhr*

* nach Absprache

 
 

Veranstaltungen zur Kampagne

19. April 2011

Infostand Mindestlohn in Neustadt b. Coburg

Eine weitere Station der Frühlingstour des KV-Coburg war Neustadt b. Coburg. Auch hier waren zahlreiche Bürgerinnen und Bürger an den Positionen der LINKEN sehr interessiert. Mindestlohn, Leiharbeit, Hartz IV und Gesundheitsreform waren die gefragtesten Themen.

Details

13. April 2011

Aktion Mindestlohn in Rödental

Gemeinsam mit dem Ortsverband Rödental veranstaltete der KV Coburg einen Infostand zum Thema Mindestlohn und Equal-Pay. Trotz winterlichem Wetter war die Aktion ein großer Erfolg.

Details

6. April 2011

Tatort Mindestlohn

Der Parteivorsitzende Klaus Ernst nahm in Aschaffenburg an einer Veranstaltung zum Thema Niedriglohn teil. Da zitierte er aus dem neuen Buch "Tatort Mindestlohn" und tauschte mit den anwesenden Besuchern Standpunkte zum Thema Mindestlohn, prekäre Beschäftigung und Equal-Pay aus.

Details

29. März 2011

Was hat Leiharbeit mit Reisefreiheit zu tun?

DIE LINKE in Penzberg (KV Oberland) diskutierte ausführlich über die Konsequenzen der zunehmenden Leiharbeit für die Gesellschaft. Ebenso wurden die Auswirkungen der Leiharbeit auf den Menschen selbst sehr eindrucksvoll von einem direkt Betroffenen geschildert. MdB Harald Weinberg referierte anschließend über die gesetzlichen Grundlagen. Die rege Diskussion mit den anwesenden Teilnehmern zeigt erneut das sehr große Interesse der Bevölkerung am Thema Leiharbeit und Mindestlohn.

Details

24. März 2011

Infostand Mindestlohn Lichtenfels

Zusammen mit dem KV Kronach-Lichtenfels veranstaltete der KV Coburg einen weiteren Infostand zum Thema Mindestlohn. Wie bereits letzte Woche in Coburg war das Interesse der Bürgerinnen und Bürger enorm an diese mThema.

Details

12. März 2011

Infostand Mindestlohn Coburg

Der KV Coburg nahm am 12.03.2011 am bundesweiten Aktionstag "Countdown für den Mindestlohn" teil. Bei einem Infostand in Coburg (Spitalgasse) konnten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger über das Thema Mindestlohn und die Konsequenzen aus der Arbeitnehmerfreizügigkeit informiert werden.

Details

24. Februar 2011

DGB eröffnet Aktionstag gegen Lohndumping-Leiharbeit

Anlässlich der Kabinettsentscheidung am 23.02.2011 und der Debatte zur Leiharbeit in dieser Woche im Bundestag zeigte der DGB heute Flagge für gleichen Lohn für gleiche Arbeit und einen gesetzlichen Mindestlohn. Für DIE LINKE waren bei der Aktion Gesine Lötzsch und Klaus Ernst, sowie zahlreiche weitere Abgeordnete und Aktive dabei.

Details

12. Februar 2011

Mindestlohnkonferenz Nürnberg

Der Auftakt zur bundesweiten Kampagne für flächendeckenden Mindestlohn wurde in Bayern am Samstag in Nürnberg vollzogen. Klaus Ernst, Xaver Merk und weitere prominente Redner aus Politik und Gewerkschaft klärten die rund 70 Teilnehmer über alle Details zum Thema auf.

Details