Kontakt zum Bürgerbüro


DIE LINKE

Kreisverband Coburg


Heiligkreuzstrasse 4

96450 Coburg

Telefon 09561 / 79 59 203
E-Mail kontakt@DieLinke-Coburg.de

Öffnungszeiten

Mo:  10.00 - 13.00 Uhr
Di:    10.00 - 13.00 Uhr
Mi:    15.00 - 18.00 Uhr
Do:   10.00 - 13.00 Uhr
Fr:    17.00 - 19.00 Uhr*

* nach Absprache

 

Hartz IV - Tipps


"Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt!" - Hinweise und Tipps für Hartz IV-Betroffene
Die Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag setzt sich parlamentarisch und außerparlamentarisch für die Überwindung von Hartz IV ein.
Mit dieser Broschüre möchten wir unter anderem darüber informieren, wie Sie sich rechtlich zur Wehr setzen können, welche Ansprechpartner es auf lokaler Ebene gibt, oder wie eine effektive Öffentlichkeitsarbeit gegen Hartz IV koordiniert werden könnte.


Als PDF herunterladen (~160 kb)


 

Hartz IV News

 

DIE LINKE. COBURG im WEB 2.0

YouTube
Facebook (KV-Gruppe)
Facebook (KV-Seite)
Flickr
Twitter

 

DIE LINKE im WEB 2.0

 

YOUTUBE     
MYSPACE
FACEBOOK
FLICKR

 

Weitere interessante und nützliche Informationen zum Thema Hartz IV finden Sie im Infobereich unserer AG Soziales

Hartz IV und prekäre Beschäftigung

12. Juli 2012

Generalrevision von Hartz IV muss auf die Tagesordnung

Kommentar von MdB Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, zum heutigen Urteil des Bundessozialgerichts. Mehr...

 
25. Juni 2012

Fehlender Mindestlohn treibt Erwerbstätige in Hartz IV

Kommentar von MdB Sabine Zimmermann, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, zu einer neuen Untersuchung des DGB, der zufolge immer mehr Erwerbstätige Hartz IV-Leistungen beziehen.  Mehr...

 
11. Mai 2012

Hartz-IV-Unterkunftskosten in NRW auf dem Prüfstand – schnelles Handeln ist gefragt!

Pressemitteilung von Tacheles e.V. zur Urteil des BSG, wonach die KdU-Leistungen im ALG II-Bezug in NRW überprüft werden müssen. Mehr...

 
2. Mai 2012

Reale Erwerbslosenzahlen

aktuelle Zahlen für Monat April 2012 verfügbar. Mehr...

 
14. Februar 2012

Städte brauchen verbindliches Mitwirkungsrecht

Kommentar von MdB Katrin Kunert, kommunalpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, zu der heutigen Vorstellung der Prognose der Sozialausgaben für 2012.  Mehr...

 
13. Februar 2012

Entlastung der Kommunen bei der Grundsicherung bleibt Mogelpackung

Kommentar von MdB Katrin Kunert, kommunalpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, zur Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage (BT-Drs. Nr. 17/8447) nach der die Kommunen auf einem Teil der Kosten sitzen bleiben werden. Mehr...

 
8. Februar 2012

Betreuungsgeld ist eine einzige Farce

Stellungnahme von MdB Diana Golze, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, zu Spekulationen um die Finanzierung des Betreuungsgeldes zu Lasten des Elterngeldes. Mehr...

 
6. Februar 2012

Schutzfunktion der Arbeitslosenversicherung stärken, prekäre Beschäftigung eindämmen

Kommentar von MdB Sabine Zimmermann, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, zu den angekündigten Anträgen von SPD und Grünen, kurzzeitig Beschäftigten den Zugang zum Arbeitslosengeld I zu erleichtern. Mehr...

 
1. Februar 2012

Kinderarmut gibt es auch jenseits von Hartz IV

Diana Golze, Leiterin des Arbeitskreises "Arbeit, Gesundheit und Soziales" der Fraktion DIE LINKE, zu einer aktuellen Studie der Bertelsmann-Stiftung zum Thema Kinderarmut. Mehr...

 
26. Januar 2012

Bundesagentur rechnet Kinderarmut klein

Stellungnahme von MdB Diana Golze, Leiterin des Arbeitskreises "Arbeit, Gesundheit und Soziales" der Fraktion DIE LINKE, zu Medienberichten, denen zufolge immer weniger Kinder auf Hartz IV angewiesen sind. Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 118