Kontakt zum Bürgerbüro


DIE LINKE

Kreisverband Coburg


Heiligkreuzstrasse 4

96450 Coburg

Telefon 09561 / 79 59 203
E-Mail kontakt@DieLinke-Coburg.de

Öffnungszeiten

Mo:  10.00 - 13.00 Uhr
Di:    10.00 - 13.00 Uhr
Mi:    15.00 - 18.00 Uhr
Do:   10.00 - 13.00 Uhr
Fr:    17.00 - 19.00 Uhr*

* nach Absprache

 

DIE LINKE. COBURG im WEB 2.0

YouTube
Facebook (KV-Gruppe)
Facebook (KV-Seite)
Flickr
Twitter

 

DIE LINKE im WEB 2.0

 

YOUTUBE     
MYSPACE
FACEBOOK
FLICKR

 
17. September 2016

Über 300.000 bundesweit auf der Straße gegen CETA und TTIP

7 Demos in 7 Städten – 25.000 in München trotzen schlechtem Wetter

Über 300.000 bundesweit auf der Straße gegen CETA und TTIP

25.000 Menschen gingen heute in München unter dem Motto „CETA & TTIP stoppen! Für einen gerechten Welthandel!" auf die Straße. Ates Gürpinar, Landessprecher der LINKEN. Bayern, erklärt: „Die SPD bastelt sich ihr eigenes Grab, wenn sie unter allen Umständen den Verwirrungen ihres Vorsitzenden folgt. Das Durchdrücken der Freihandelsabkommen CETA und TTIP wäre ein immenser Einschnitt. Sie bedeuten ein Abbau von Demokratie, von Umwelt- und Verbraucherschutz sowie von ArbeitnehmerInnenrechten. Sieben große Demonstrationen mit überall vielen zehntausenden TeilnehmerInnen sind ein deutliches Signal, dass die Abkommen von der Bevölkerung nicht gewünscht sind. Die Verhandlungen sollten deshalb endlich für gescheitert erklärt und beendet werden.“

Auf dem Foto – Mitte mit Schirm: Ates Gürpinar, Landessprecher, DIE LINKE. Bayern, rechts daneben: Eva Bulling-Schröter (MdB), Energie-und Klimapolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag