20. Oktober 2012

Coburg ist bunt und stellt sich quer

Quelle: Neue Presse Coburg, Frank Wunderatsch

Aktualisierung

weitere Berichte und Bilderserien werden zukünftig fortlaufend eingestellt !

2. November 2012

Polizei und Staatsanwaltschaft gehen gegen antifaschistische Demokraten vor

Stellungnahme von MdB Harald Weinberg, Fraktion DIE LINKE und bayerischer Bundestagsabgeordneter, zu den Hintergründen der Ermittlungen gegen ihn und weiteren Teilnehmer einer Anti-Nazi-Kundgebung. Mehr...

 
23. Oktober 2012

Coburger OB Norbert Kastner (SPD) kapituliert vor Nazis

Stellungnahme von René Hähnlein, Versammlungsleiter der Kundgebung "Coburg stellt sich quer" und Kreisvorsitzender DIE LINKE. Coburg, zu den Ausschreitungen bei der Veranstaltung "Coburg ist bunt" am 20.10.2012. Mehr...

 
21. Oktober 2012

Bürgerliche und Linke protestieren gegen JN-Demo

Der offizielle Polizeibericht (verbreitet über die Regionalpresse) zur Veranstaltung "Coburg ist bunt" am 20.10.2012.  Mehr...

 
20. Oktober 2012

100.000 solidarische Stimmen gegen Nazis und RECHTS-tolerierende Politiker !

Stellungnahme des Vorstandes DIE LINKE. Coburg zu den Polizeiübergriffen gegen unser Vorstandsmitglied und der Toleranz nazistischer Gruppierungen durch CDU, CSU und profilneurotische Lokalpolitiker. Mehr...

 
20. Oktober 2012

Anti-Nazi-Demo: Polizeiattacke auf bereits verletzten Rentner

Pressemitteilung des Landesverband DIE LINKE. Bayern zu den skandalösen Vorfällen anlässlich der Anti-Nazi-Demo in Coburg "Coburg ist bunt und stellt sich quer !". Mehr...

 
20. Oktober 2012

Ablaufplan: Coburg ist bunt und stellt sich quer

Vorläufiger Aktions- und Ablaufplan "Bündnis gegen Rechts" zum Bunten Fest und zur Kundgebung gegen die JN am 20.10.2012. Mehr...

 
16. Oktober 2012

Coburg ist bunt und stellt sich quer

Pressemitteilung "Bündnis gegen Rechts" zum Bunten Fest und zur Kundgebung gegen die JN am 20.10.2012. Mehr...

 



Medienshow

zum Anhalten des Laufbandes: Mauszeiger in die Medien bewegen

Quelle: http://www.dielinke-coburg.de/aktionen/aktionen_items_q3_q4_2012/121020_anti_nazi_demo_co/aktion/